Historie

2021

  • Dokumentation der Entwicklungsschritte im Changelog: https://docs.schullogin.de/99-Changelog/Index.html
  • Anlegen von Schullogin-Accounts für Referendarinnen und Referendare via SaxSVS mit zugeordneter Schule als Stammeinrichtung
  • Eintragung der Marke Schullogin als Wort-/Bildmarke beim Deutschen Patent- und Markenamt
  • 2021: Bereitstellung einer umfassenden Dokumentation zu Schullogin mit Hilfestellungen zur Nutzung: https://docs.schullogin.de
  • Seit 01/2021 ist die Weiterentwicklung von Schullogin im DigitalTeam am Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung (ZLSB) eingebunden. Dies ermöglicht eine engere Zusammenarbeit in der Lehrerbildung.

2020

  • Bereitstellung des Videokonferenzdienstes BigBlueButton via Schullogin

2019

  • Implementierung der Option eines Login-Alias; Technische Konzeption und Teststellung für die Implementierung der Dateiablage (Nextcloud)
  • Beginn der Finanzierung von Schullogin aus Haushaltsmitteln

2018

  • Wechsel der E-Mail-Applikation; Redesign und Umstrukturierung der Nutzerführung; Anbindung beruflicher Schulen über SaxSVS-BBS; Vorbereitung und Tests zur Bereitstellung der Dateiablage (Nextcloud); Funktionelle Tests der Anbindung von LernSax

2017

  • Implementierung der SaxSVS-Schnittstelle zum Anlegen von Zugangsdaten für Lehrkräfte im SaxSVS-Client; Verbesserung regelmäßiger Synchronisationen und damit der Aktualität der Accounts
  • Vorbereitung und Durchführung des ersten Redesign von schullogin.de aus funktioneller Sicht

2016

  • Machbarkeitsuntersuchung für zentrale Zugänge für Lehrkräfte, Prüfung von Varianten, Praxiserprobung der Zugänge für Schülerinnen und Schüler
  • Die Weiterentwicklung von Schullogin wird von 01/2016 bis 06/2019 im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert und ist Teil des Maßnahmenpakets „Synergetische Lehrerbildung im exzellenten Rahmen (TUD-Sylber)“ unter Leitung des ZLSB an der Technischen Universität Dresden. [Teilprojekt 6.1]

2015

  • Einbindung der Lernplattformen OPAL Schule und SBS-Moodle sowie der Online-Werkzeuge Etherpad und Etherdraw unter Nutzung der Erfahrungen aus den ESF-Projekten UnIbELT (Übergang Schule-Hochschule mit Unterstützung internetbasierter E-Learning-Tools) und KoSEL (Kompetenzentwicklung und Studienorientierung mit E-Learning)
  • Pilotprojekt mit der Stadt Chemnitz, Schulverwaltungsamt: Anmeldung an Rechnern in Chemnitzer Schulen (UCS@school) durch Nutzung von Schullogin-Zugängen
  • SaxSVS-Schnittstelle für Verwaltung der Daten von Schülerinnen und Schülern

2014

  • Benutzerverwaltung und -administration, Implementierung erster Applikationen zur Kommunikation auf den Ressourcen des SBS

2013

  • Machbarkeitsuntersuchung und Planung der technischen Ressourcen

2012

  • Entwicklung der Schullogin-Idee in der Projektgruppe des Sächsischen Bildungsservers (SBS) in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Steffen Friedrich, Leiter der Arbeitsgruppe Didaktik der Informatik/Lehrerbildung (AG DIL) in der Fakultät Informatik an der Technischen Universität Dresden, Konzeption und erster Prototyp